Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geltung
Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem ABO-Partner und LECO QUANTUM GROUP LTD gelten die Bedingungen in der zum Zeitpunkt des Abonnements gültigen Fassung. Alle Abweichungen hiervon bedürfen unserer schriftlichen Bestätigung. Wir behalten uns vor, diese Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern. Es liegt in der Verantwortung des ABO-Partners, sich vor Abschluss einer ABO-Partnerschaft über die Geschäftsbedingungen zu informieren.

Abonnement
Das Angebot von LECO QUANTUM GROUP LTD ist freibleibend. Der ABO-Partner ist für die Bereitstellung der vollständigen und korrekten Daten, die zur Leistungserbringung benötigt werden selbst verantwortlich.
LECO QUANTUM GROUP LTD ist nicht zur Annahme des ABO-Auftrages verpflichtet. Dies kann z.B. bei Schreib- und Rechtsfehlern sowie Irrtümern in der Website oder der Nichtleistungsfähigkeit gegeben sein.

Gebühr
Die ABO-Gebühr ist in Euro und Brutto. Irrtum, Druckfehler, Preis- und technische Änderungen bleiben vorbehalten. Es gilt die zum Zeitpunkt des Abonnements ausgewiesene ABO-Gebühr. Sondergebühren gelten immer nur wenn diese zum Zeitpunkt des Abonnements auf unserer Homepage ausgewiesen werden.

Leistung
Die ABO-Partnerschaft erfolgt, sobald der ABO-Partner sein Abonnement aktiviert hat und endet mit der Stornierung seiner ABO-Zahlung. LECO QUANTUM GROUP LTD behält sich das Recht vor, den ABO-Auftrag zu lösen wenn der ABO-Partner grob fahrlässig handelt. Der ABO-Partner bekommt während der Dauer des Abonnements von LECO QUANTUM GROUP LTD  ausgewählte Produkt- und Dienstleistungsangebote in digitaler Form übermittelt.

Bezahlung
Alle Gebühren lauten auf Euro und Brutto. Der ABO-Partner muss seine ABO-Gebühr im Voraus mit den von LECO QUANTUM GROUP LTD angebotenen Zahlungsvarianten bezahlen.

Gewährleistung
LECO QUANTUM GROUP LTD gewährleistet, dass die zu erbringende Leistung einwandfrei erbracht wird. Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des ABO-Partners ausgeschlossen. LECO QUANTUM GROUP LTD haftet nicht für Schäden, die durch die erbrachte Leistung selbst entstanden sind sowie insbesondere nicht für entgangenen Gewinn oder sonstige körperliche, geistige oder materielle Schäden des ABO-Partners.

Widerrufsbelehrung
Die ABO-Partnerschaft beginnt sobald der Kunde sein Abonnement aktiviert hat und endet mit der Stornierung seiner ABO-Zahlung.

Datenschutz
Bei der Erhebung von personenbezogenen Kunden-Daten auf unserer Homepage schützen wir die Übertragung der Daten vor der Ausspähung durch unberechtigte Dritte durch die Anwendung von Verschlüsselungsverfahren. Alle uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden vertraulich und in  Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes behandelt. Sie werden zur Bearbeitung der Aufträge, Ausführung von Serviceleistungen und zur Pflege und Auswertung unserer Kunden-Daten gespeichert.

Eine Weiterleitung an Dritte, die nicht unmittelbar in die genannten Prozesse einbezogen sind und denselben Datenschutzbestimmungen unterliegen, erfolgt nicht. Keinesfalls geben wir Ihre Daten für Werbezwecke weiter. Gegebenenfalls erheben wir von Ihnen weitere Daten für zusätzliche Serviceleistungen. In diesen Fällen bitten wir Sie gesondert um Ihre Zustimmung zur Speicherung der Daten und Nutzung im Rahmen der genannten Gesetze.

Auf unserer Website werden Cookies für eine reibungslose Funktionalität und höheren Komfort  eingesetzt. Hierfür wird ein automatisch vergebener Sitzungsschlüssel auf Ihrer Festplatte gespeichert, über den eine eindeutige Zuordnung zu den aktuellen Sitzungsinformationen möglich ist, welche dadurch bei kurzfristigen Unterbrechungen nicht verloren gehen.  Eine Zuordnung zu Ihren Personendaten ist damit nicht möglich. Falls Sie die Berechtigung zum Schreiben von Cookies deaktiviert haben, werden die Sitzungsinformationen für die Dauer Ihres Einkaufs ohne Zuordnung zu Ihrem Rechner im Arbeitsspeicher unseres Servers gehalten und gehen bei eventuellen Unterbrechungen verloren. Bei Bestellauslösung oder einer Inaktivität von länger als 1 Stunde werden die Sitzungsinformationen automatisch gelöscht.

LECO QUANTUM GROUP LTD schützt die Kunden-Daten durch geeignete Maßnahmen vor der Ausspähung durch Dritte. Im sehr unwahrscheinlichen Fall von Datenmissbrauch bei Kreditkarten- und Bankdaten, die über unseren Sicherheitsserver eingegeben werden haftet LECO QUANTUM GROUP LTD nicht für deren Schäden.

Diversity-Management
Zur Erschließung unterschiedlicher Abonnenten-Potentiale und der Herstellung von Chancengleichheit für alle Teilnehmer wird das Partnerprogramm bei Erreichung von 244.140.625 Abonnenten geschlossen. Alle Abonnements  werden storniert und das Programm wieder für eine neue Marketingphase gestartet.

Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich dieser Regelungen ganz oder teilweise unwirksam sein, oder sollte der Vertrag eine Lücke aufweisen, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen oder Teile solcher Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen treten die jeweiligen gesetzlichen Regelungen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand
LECO QUANTUM GROUP LTD, Global Gateway 8, Rue de la Perle, Providence Mahe, Republik Seychellen.

Diese Geschäftsbedingungen unterliegen dem Recht der Republik Seychellen und müssen nach diesem Recht ausgelegt werden, sofern nicht andere Rechtsbestimmungen dies zwingend ausschließen. Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und juristischen Personen des öffentlichen Rechts, sowie mit Endverbrauchern wird daher als Erfüllungsort und Gerichtstand Mahé, Republik Seychellen vereinbart.

Stand 01.09.2021